Loader
AIRrepublic - Jachthafen-Brasserie - Cadzand-Bad
5073
post-template-default,single,single-post,postid-5073,single-format-standard,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1400,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

AIRrepublic – Jachthafen-Brasserie

Cadzand-Bad - Brasserie AIR republic

AIRrepublic – Jachthafen-Brasserie

Die Brasserie AIRrepublic von Sergio Herman liegt im Jachthafen von Cadzand-Bad und bietet beim von Gastrokritikern mehrfach ausgezeichneten Lunch oder Dinner einen Panorama-Blick auf die Nordsee bis nach Knokke-Heist oder den Hafen von Cadzand. Die vom niederländischen Starkoch und seiner Küchen- und Service-Brigade zubereitete und servierten Menüs basieren auf klassischen, zeeländischen Rezepten. In Hermans typischer Kreativität und Originalität sind die Meeres- und Fischgerichte mit global inspirierten Aromen angereichert – eine Fortsetzung seiner ebenfalls schon mehrfach prämierten Kochkunst aus dem „Oud Sluis“ in Sluis am Beestenmarkt.

Im modernen Pavillon aus Glas und Beton auf der westlichen Hafenmole des Jachthafens empfängt den Gast nach entsprechend frühzeitiger („mehrwöchiger“) Reservierung ein großer lichtdurchfluteter Raum mit blanken Tischen aus Holz und Beinen aus Schiffeisen. Von jedem Tisch aus haben die Gourmets beeindruckende Blicke auf die Nordsee und die östliche Hafenmole und den nördlichen Strandabschnitt von Cadzand-Bad, der sie aber nicht von Sergio Hermans Michelin prämierter Küche abhält. Auf der Speisekarte stehen zeeländisch und maritime Gerichte – kreativ zubereitet und angerichtet wie eine Fischsuppe „Oud Sluis“, Glattbutt BBQ mit mediterranen Gemüsen und Sauce béarnaise oder Holstein-Rind BBQ mit Gemüsesalat und Pommes frites. Schon nach acht Monaten konnte sich das „AIR republic“ über den ersten Michelin-Stern freuen.

© Fotos: AIR republic