Loader
Jachthafen Archive - Cadzand-Bad
-1
archive,tax-portfolio_category,term-jachthafen,term-7,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1400,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Archive

Die Station der “Koninklijke Nederlandse Redding Maatschappij” (KNRM) am Jachthafen in Cadzand-Bad besteht schon seit 1891 und ist die südwestlichste der insgesamt 45 niederländischen KNRM-Basen. Die KNRM ist ähnlich wie die Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zuständig für den Such- und Rettungsdienst an der niederländischen Nordsee-Küste....

Der “Walk of Freedom” in Cadzand-Bad setzt das Motto der „Weltfriedensflamme“ in Cadzand-Dorf fort: In Erinnerung an Prominente und Politiker, die den “Four Freedoms Award” erhalten haben, sind Stahlschilder mit deren eingravierten Namen in den Boden und die seitliche Wand eingelassen. Der niederländisch-amerikanische “Four Freedoms...

Die Skulptur des "Sluuswachter" am Jachthafen von Cadzand-Bad wird gerne als Begleitmodell für Selfies eingesetzt. Doch was steckt hinter dieser Figur, die vom Deich oberhalb des "Uitwaterung-Kanals" auf den Jachthafen und die Nordsee herunter schaut? A...

Seetüchtige und segelerfahrene Urlauber können im Jachthafen von Cadzand-Bad hochseegängige Jachten bei „Channel Sailing“ chartern: Neun verschieden große Jachten von 10 Meter bis 18 Meter Länge für sechs bis zu zwölf Personen der französischen Werft Bénéteau liegen an den Piers in Cadzand-Bad bereit. Die Segelschiffe...

„Wavekarting“, die belgische und maritime Variante des Kartings auf dem Meer, ist ab dem Jachthafen Cadzand-Bad mit "Knokke Boat" möglich. Beim "Wavekarting" erkunden Wassersporler, die PS-starke Motoren und das schnelle Gleiten über Wellen und Wasser lieben, in der Gruppe unter Leitung eines Guides von „Knokke...