Loader
Katamaransegelschule “De Zeemeeuw” - Cadzand-Bad
290
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-290,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1400,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Katamaransegelschule “De Zeemeeuw”

  • Cadzand-Bad - Katmaransegelschule De Zeemeeuw
  • Cadzand-Bad - Katmaransegelschule De Zeemeeuw
  • Cadzand-Bad - Katmaransegelschule De Zeemeeuw
  • Cadzand-Bad - Katmaransegelschule De Zeemeeuw
  • Cadzand-Bad - Katmaransegelschule De Zeemeeuw
  • Seit über 15 Jahren ist in Cadzand-Bad die Katamaransegelschule “De Zeemeeuw” am “Het Zwin”-Strand die Basis für Einsteiger und Fortgeschrittene im Segelsport.

Blowkarten und Segeln lernen am Sportstrand von Cadzand-Bad

Seit über 15 Jahren ist in Cadzand-Bad die Katamaransegelschule “De Zeemeeuw” am “Het Zwin”-Strand die Basis für Einsteiger und Fortgeschrittene im Segelsport. Direkt neben dem gleichnamigen Strandpavillon “De Zeemeeuw” gelegen, starten die Segler vom feinsandigen Strand und segeln auf der Nordsee vor dem Naturschutzgebiet “Het Zwin”. Die Segelschule gibt Einstunden-Kurse und Ein- und Dreitageskurse bei denen ein Lehrer mit zwei Kursteilnehmern an Bord des Schul-Katamarans unterwegs ist. Stundenweise können auch erfahrene Katamaransegler die Boote (Nacra 500) am Strand mieten. Schwimmwesten, Neoprenanzüge und Trapezwesten werden kostenlos gestellt. Im Angebot der Segelschule “De Zeemeeuw” sind auch Kurse im Strandsegeln auf “Blowkarts”. Für die Ein-Mann-Strandsegler bieten sich am Strand vor “De Zeemeeuw” ideale Bedingungen, da keine Wellenbrecher die Fahrt auf dem bei Ebbe trockengefallenen und hartem Sand blockieren; schnelle Fahrten mit den Strandseglern sind somit bis nach Knokke-Heist möglich.

Jugendwassersport-Camps am Zwin-Strand von Cadzand-Bad

In den Monaten Juli und August organisiert die Segelschule “De Zeemeeuw” die “Zwinsport-4-Tageskurse”: Jugendliche von 10 bis 18 Jahre lernen an vier Tagen von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr Katamaransegeln, Golfsurfen, Brandungskajak, Skim- und Bodyboarden oder Brandungsschwimmen.

 



Category
Blowkarten, Segeln, Sport, Sportstrand