Loader
Natur Archive - Cadzand-Bad
-1
archive,tax-portfolio_category,term-natur,term-17,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1400,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Archive

Nördlich von Groede zwischen Groese Duintjes und Schoneveld bei Breskens liegt das neue 350 Hektar große Naherholungsgebiet „Waterdunen” auf dem Gelände des ehemaligen Campingplatzes „Napoleon Hoeve“ und den angrenzenden „Oud- en Jong Breskenspolder“. Initiator Molencaten und die Stiftung „Het Zeeuws Landschaap bauen mit Unterstützung der...

Highlight des Rad- und WWanderweges auf dem Dünenboulevard zwischen Cadzand-Bad und Knokke-Heist ist der 56 Meter langer Pier aus Holz auf der Höhe von Retranchement: Die runde Plattform mit einem Durchmesser von 15 Metern endet mitten im Naturschutzgebiet "Zwin" und bietet Ruhebänke und Informationstafeln. Vom...

Am Parkplatz des Dünenüberganges 1 "Duinlaan" am südwestlichen Ortsausgang von Cadzand-Bad Richtung Retranchement informiert das unbemannte Besucherzentrum "Zand" interessierte Urlauber über das niederländisch-belgische "Het Zwin"-Naturschutzgebiet. Mehrere Schautafeln erklären das Wirken von Ebbe und Flut, die Bedeutung von Sand und Strand und die Relevanz des "Het...

Der "Provinciaal Naturpaark Zwin" in Knokke-Heist südöstlich von Cadzand-Bad bietet den informativen und bequemen Zugang zum Naturschutzgebiet "Zwin" zwischen Cadzand-Bad und Knokke-Heist. Schon der Start der Tour im "Natuurpark Zwin" beim Eintritt in das moderne Informationszentrum, das einer Flughafen-Abflughalle gleicht, ist einstimmend und beeindruckend. So...

Die breiten Strände, die Polder im Hinterland und das nahe Naturschutzgebiet "Zwin" bei Cadzand-Bad sind die ideale Basis für viele Tiere, die das salzige Wasser und die typische Natur brauchen oder lieben. So fühlen sich Störche ebenso heimisch in Cadzand-Bad wie auch Robben und Seehunde...